Tipps und Tricks Für dein Leben

Sunday, 23 June 2019

Kohlenhydrate Diät: Schneller Erfolg durch reduzierte Kohlenhydrate

Kohlenhydrate Diät – Ohne Kohlenhydrate abnehmen






Es gibt einiges was für eine Kohlenhydrate Diät spricht. Der Erfolg bei dieser Diät lässt nicht lange auf sich warten und das ist ein wertvoller und vor allem wichtiger Effekt beim Abnehmen. Nichts ist so quälend wie Verzicht und wenn die Waage dann nicht ein bisschen nach unten ausschlägt, verliert man schnell den Mut und die Motivation zum Abnehmen. Bei der Kohlenhydrate Diät nimmt man nicht nur schnell ab, sondern man bleibt im Anschluss auch schlank.
Weil man während der Diät den Ernährungsplan bereits umgestellt hat, ist es nicht einmal schwer, das Wohlfühlgewicht zu halten. Frauenzeitschriften sind je nach gerade in Mode gekommener Diät, voll mit leckeren Rezepten und geben hilfreiche Tipps welche Lebensmittel wann und wie gegessen werden sollten. Übergewichte brauchen dann nur noch den richtigen Einkaufzettel und schon kann es losgehen mit der Diät und dem Verzicht auf Kohlenhydrate. Aber was genau darf man denn nun zu sich nehmen und vor allem was sollte auf keinen Fall auf dem Speiseplan stehen, wenn man eine Kohlenhydrate Diät machen möchte?

Kohlenhydrate: Wichtiger Hebel beim Abnehmen

Im Grunde ist es ganz einfach, komplexe Kohlenhydrate wie zum Beispiel in Kartoffeln und Vollkorngetreide sind erlaubt und an Fett sollte man sparen. Auch Obst und Gemüse sind auf jeden Fall empfehlenswert und darauf kann man durchaus eine Diät aufbauen. In der Tat sprechen sehr viele Gründe für eine Kohlenhydrate Diät. Gesunde Kohlenhydrate wie Nudeln und Reis aber auch Brot liefern dem Körper und auch dem Geist Energie. Außerdem enthalten diese Lebensmittel wertvolle und unverzichtbare Mineralstoffe und Vitamine. Sie sättigen lange und eine Tatsache, die sehr wichtig ist, gerade beim Abnehmen ist, das der Blutzuckerspiegel stabil bleibt und keine Unterzuckerung eintritt. Ist der Blutzuckerspiegel erst einmal abgesackt stellt sich sofort ein Heißhunger ein den man unbedingt bedienen muss. Und schon ist sie hin die Motivation für die Diät. Ebenfalls sehr bemerkenswerte Effekte bei der Kohlenhydrate Diät ist der sinkende Cholesterinspiegel. Dadurch, dass er im Gleichgewicht bleibt werden Herz-Kreislauferkrankungen quasi im Keim erstickt.


Wie funktioniert die Kohlenhydraten-Diät nun genau?



Zuerst sollte man zwischen einfachen und komplexen Kohlenhydraten unterscheiden. Die ist ein wichtiger Faktor zum erfolgreichen Abnehmen. Die einfachen Kohlenhydrate liefern nur kurzfristig Energie haben aber den Nachteil, dass der Blutzuckerspiegel ansteigt. Hier wird also schnell wieder Heißhunger produziert, sobald der Blutzuckerspiegel abfällt. Zu den No-Go Produkten zählen Zucker, Kuchen, Schokoladen und auch die unterschiedlichen Limonaden wie zum Beispiel Cola. Zu den komplexen Kohlenhydraten zählen neben Vollkorngetreide und Kartoffeln auch Vollkornnudeln, Vollkornreis, Hülsenfrüchte, Pumpernickel, Mandeln, Nüsse, Rosinen und Gemüse. Auch Trockenobst empfiehlt sich aber bitte aufgrund der Kalorien nur in kleineren Mengen. Fettarme Milch, Naturjoghurt und Quark ergänzen wunderbar die Diät. Natürlich muss man auch auf Fisch und mageres Fleisch nicht ganz verzichten aber auch diese Lebensmittel sollten nur in kleinen Mengen zu sich genommen werden.

Wie bei allen Diäten ist eines ganz wichtig. Das Trinken! Das so wichtige Trinken darf und sollte man auf keinen Fall vergessen. Ungesüßte Tees und Wasser eignen sich am besten als Durstlöscher und auch Schorlen, also Fruchtsaft mit Wasser gemischt ist ein idealer flüssiger Begleiter für den Tag.



Ebenfalls nicht zu unterschätzen ist die Bewegung. Es muss nicht gleich versucht werden den Olympia-Rekord im Laufen zu brechen, aber statt der Fahrstühle kann man einfach mal die Treppen benutzen. Und auch das Fahrrad freut sich, wenn es mal wieder aus dem Keller geholt wird und das Auto in der Garage bleibt. Kleine Spaziergänge in der Mittagspause fördern nicht nur das Denkvermögen, sondern kurbeln auch die Fettverbrennung an und unterstützt den Übergewichtigen so beim schnellen abnehmen

No comments:

Post a Comment