Tipps und Tricks Für dein Leben

Saturday, 15 June 2019

Rezepte zum Abnehmen

Rezepte zum Abnehmen



Die richtige Ernährung macht gut 80% deines Erfolgs beim Abnehmen aus. Die Auswahl der richtigen Rezepte zum Abnehmen ist daher entscheidend dafür, ob du dein Wunschgewicht erreichen wirst. Wer schon einmal eine Diät gemacht hat, kennt das Problem: Entweder schmeckt das Essen nicht, es ist aufwendig zuzubereiten oder die dafür benötigten Zutaten sind nur schwer zu bekommen.
Den meisten stellt sich daher täglich die Frage „Was kann ich heute bloß kochen?“ und welches Essen ist nicht nur zum Abnehmen geeignet, sondern steht auch in wenigen Minuten auf dem Tisch? Da können wir dir weiterhelfen und liefern dir ein paar schmackhafte Rezeptideen. Unsere Rezepte zum Abnehmen sind jeweils für eine Person ausgelegt und schon in weniger als 15 Minuten fertig. Trotz der kurzen Zubereitungszeit und dem minimalen Aufwand haben wir darauf geachtet, dass die Rezepte kalorienarm und natürlich lecker sind.
Knusprige Beeren-Pfannkuchen – eines der beliebtesten Frühstücks Rezepte zum Abnehmen
 Zutaten:
  • 1 Ei
  • 1 EL Vollkornmehl
  • 4 EL fettarme Milch
  • 2 TL Honig
  • 100 g Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren)
  • 1 TL Sesam
  • Prise Salz, Zimt
Zubereitung:
Ei, Salz, Mehl, Milch und 1 TL Honig verrühren, circa 5 Minuten quellen lassen. Beeren mit restlichem Honig, Zimt und Sesam mischen. Aus dem Teig in einer beschichteten Pfanne mehrere kleine Pfannkuchen backen. Mit den Früchten anrichten.
Knusprige Beerenpfannenkuchen
Würziger Puten-Döner
 Zutaten:
  • 1 Tomate, gewürfelt
  • 2 Blätter Römersalat, in Streifen
  • ¼ Salatgurke, geraspelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 3 schwarze Oliven, gehackt
  • 3 EL fettarmer Naturjoghurt
  • 3 EL Magerquark
  • 125 g Putenschnitzel, in Streifen
  • 1 TL Öl
  • 1 kleines Vollkorn-Pitabrot
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Den Knoblauch in eine Schüssel pressen und mit den Gurkenraspeln, Joghurt und Quark mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Putenfleisch würzen und in Öl etwa 7 Minuten rundherum goldbraun anbraten.
  1. Eine Tasche in das Pita-Brot schneiden und den Brotfladen mit Salat, Oliven und Tomatenstücken füllen. 2 EL der Joghurtcreme darauf geben, die Putenstreifen in das Brot füllen und die restliche Creme darüber geben.
Mediterraner Nudel-Spinat-Salat
Zutaten:
  • 50 g Vollkornnudeln
  • 200 g frischer Spinat
  • 10 Cherrytomaten, halbiert
  • 50 g Hähnchenfilet-Streifen (Kühlregal)
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • etwas frische Petersilie
Zubereitung:
  1. Nudeln in Salzwasser garen. Spinat waschen und zerpflücken. Gekochten Schinken klein schneiden. Nudeln abgießen und mit dem Spinat, Tomatenhälften und Hähnchenfilet-Streifen mischen.
  1. Balsamicoessig und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über dem Salat verteilen und mit etwas gehackter Petersilie bestreuen.

Auch gesundes Essen kann schmecken

Wie du siehst, musst du beim Abnehmen nicht zwangsläufig auf bestimme Nährstoffe wie z.B. Kohlenhydrate verzichten. Wer richtig bei seiner Diät vorgeht und die richtigen Rezepte zum Abnehmen wählt kann ganz ohne Verzicht sein Idealgewicht erreichen.

No comments:

Post a Comment